Leser fragen: Welcher Wein Zu Hähnchen Curry Reis?

Welcher Wein zu Curry Reis?

Die Curry -Schärfe verlangt kräftige Frucht, der zarte Fischgeschmack Feinheit. Beides trägt ein Riesling mit balancierter Säure und Mineralik bei. Ein gehaltvoller Grüner Veltliner ( Reserve oder Spätlese ) eignet sich bestens zu allen Currys.

Was trinkt man zu Curry?

Zusammenfassend kann man sagen: Zu scharfen Curries, die mit Lamm, Schwein oder Gemüse zubereitet sind, kommen am besten gut gekühlte Weissweine mit feinem Fruch-Säurespiel zum Zug: Riesling Spätlese, Gewürztraminer, Viognier oder Arneis, aber auch Scheurebe und Chenin Blanc. Etwas Restsüsse ist durchaus willkommen.

Welches Getränk passt zu Thai-Curry?

Der Riesling und der Gewürztraminer harmonieren außerdem mit Gerichten, die mit Ingwer gewürzt sind. Ein ausgewogener Riesling empfiehlt sich außerdem bei Wok-Gerichten wie Thai – Curry mit Ingwer, Zitronengras und Koriander.

Welcher Wein zu Kokos Curry?

Frischere, leichtere Weissweine oder auch ein Rosé sind gute Begleiter von Currys mit Kokosmilch aus Thailand, Malaysischem Curry oder einer dazu passenden Zitronengrassuppe.

Was trinkt man zum indischen Essen?

Getränke

  • Fruchtsäfte.
  • Chai (gesüßter Milchtee)
  • Masala chai (Chai mit Gewürzen)
  • Coffee oder Kapi (gesüßter Milchkaffee)
  • Lassi (Joghurtgetränk)
  • Toddy, Fenny (vergorenes Getränk aus Palmsaft)
  • Arrak (Destillat aus Reis oder Palmsaft)
You might be interested:  Schnelle Antwort: Welcher Reis Für Muskelaufbau?

Was für ein Rotwein zu thailändisches Essen?

Oft sind das Kokosmilch, Curry oder Sojasauce. Und da strecken alle tanninreichen und alkoholstarken Rotweine gleich die Waffen. Nur leichte und am besten auch aromatisch-fruchtige Weissweine spielen da gut mit. Zum Beispiel Riesling, Sauvignon blanc oder Muscat.

Welcher Wein passt am besten zu Sushi?

In Europa wird zu feinem Essen meistens Wein serviert. Der Japaner findet das in Kombination zu Sushi zwar eher unangemessen, aber tatsächlich passt ein leckerer Weißwein, allen voran ein frischer Riesling mit seiner spritzigen Säure, wunderbar zu dem mineralischen Geschmack des Fisches.

Welcher Wein zu grünem Curry?

Wer es scharf-würzig mag und dabei nicht die Geschmacksnerven verliert, ist bei grünem Thai- Curry genau richtig. Reifer, restsüßer Riesling geht dazu natürlich immer. Interessant zum grünen Thai- Curry wären allerdings auch mal weißer Portwein oder halbtrockener Sherry, vor allem, wenn Kokosmilch dabei ist.

Welcher Wein passt zu scharfem Essen?

Wir empfehlen Ihnen Gewürztraminer, Muscat oder Pinot Gris zu würzig- scharfen Speisen. Wenn Sie eher süßlich-scharf kochen, passen Chardonnay und Chenin Blanc oder als erfrischender Gegensatz auch neuseeländischer Sauvignon Blanc.

Was trinkt man zu chinesischem Essen?

Zu trinken Zum Essen wird üblicherweise warmer Shiaoxin (Reiswein), oft aber auch gar nichts getrunken. In vielen Restaurants werden inzwischen auch Tees oder weitere alkoholische Getränke zum Essen serviert. Dazu gehören chinesischer Wein, chinesisches Bier, baijiu (Schnaps) oder Likör.

Welcher Rotwein zu asiatisch?

Weine mit einer geringen Säure und einer Restsüsse eignen sich hier am besten, da sie die asiatischen Kräuter und Gewürze geschmackvoll ergänzen. Halbtrockene Silvaner oder auch Weissburgunder oder Riesling passen zu diesen Gerichten.

You might be interested:  Schnelle Antwort: Welcher Reis Hat Weniger Kohlenhydrate?

Welcher Wein passt zu Hähnchenbrust?

Zu zartem Hähnchenfleisch passen mildere Weißweine oder säurearme fruchtige Rotweine. Zu etwas mächtigerem und meist fettreicherem Fleisch von Gänsen und Enten passen kräftigere Weißweine mit Säure oder vollmundig-gehaltvolle, durchaus tanninreiche rote Weine.

Welcher Wein passt zu Kokos Suppe?

Süssliche / exotische Suppen ( Kokosmilch ) Dazu sollten fruchtbetonte, eher leichte Weine gewählt werden, bevorzugt mit einem starken Aroma, wie etwa Riesling von der Mosel, ein Muscat aus dem Wallis, ein Rosé aus der Neuen Welt oder ein leichter Pinot noir.

Was ist ein Chardonnay Wein?

Die Weißweinsorte Chardonnay (frz.: [ʃaʁ. dɔ. nɛ]) ist eine weltweit verbreitete Sorte mit einem hohen Qualitätspotenzial und Bekanntheitsgrad. Die berühmtesten Chardonnay – Weine wachsen in den französischen Weinbaugebieten von Puligny-Montrachet, Meursault, Corton-Charlemagne und Chablis.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *